Bild

IQ-Test

IQ-Test 2

Lösung : 1807  weil 1+1806=1807

Advertisements

20 Antworten

  1. Ich denke es ist die ZAHL 6**FG**LG ANDREA

    21. Februar 2013 um 18:07

  2. Bin ich Einstein oder was. L.G. Ludger

    21. Februar 2013 um 18:21

    • hätte ja sein könn 😉 L.G.Kerstin

      21. Februar 2013 um 21:33

  3. lach….ne her ZAHL…stein**FG**LG ANDREA

    21. Februar 2013 um 18:26

  4. meintagesablauf

    3263442. Richtig? Diese Frage haben mir letzte Woche zwei Sekundarschüler gestellt. Sie mussten es mir aber erklären, da ich alleine nicht darauf gekommen wäre.
    LG Gabi

    21. Februar 2013 um 19:30

    • Leider nicht Richtig Gabi ;-( schönen Abend noch Gruß Kerstin♥

      21. Februar 2013 um 21:34

  5. meintagesablauf

    Verstehe ich nicht 😦 Ich hab jetzt nochmal nachgerechnet und komme wieder auf das selbe Ergebnis 😦 Ich protestiere gegen deine Lösung 🙂 🙂 Wie kommen denn die anderen Zahlen zustande? Hilf mir :)Biiiitttteeee!
    Hab einen schönen Tag.
    LG Gabi

    22. Februar 2013 um 06:43

    • @ Gabi,es heisst doch es soll die Reihe sinnvoll vortgesetzt werden:
      also geht’s doch nur so hier ; 1+1806 😉 oky alles klar jetzt?

      27. Februar 2013 um 12:51

  6. Die Lösung ist klar (die nächste Zahl ist immer (Zahl + 1) * Zahl). Aber kann bitte mal jemand die darunter geschriebene Erklärung der Lösung erklären? Wieso ist 1+1806=1807+1806? Demnach wäre 1807 = 1 ?? Ist da nicht ein +1806 zuviel?

    @Gabi: Die Folgezahl ist schon 3263442 ((1806+1)*1806). Nur war danach nicht gefragt, sondern nach der Zahl, mit der man multiplizieren muß, um die Endzahl zu bekommen.

    26. Februar 2013 um 23:20

    • Hi Susan, wie Recht du hast…..L.G.Kerstin

      3. Mai 2015 um 22:40

  7. Alles klar, gut aufgepasst 😉 L.G.Kerstin

    27. Februar 2013 um 12:48

  8. Die richtige Antwort lautet: 3263442
    weil:
    x hoch 2 + x = 3263442

    2. Mai 2015 um 13:55

    • danach wurde aber nicht gefragt 😉 L.G.Kerstin

      3. Mai 2015 um 22:41

  9. die vorgegebene lösung ist 100%ig falsch!!!

    2. Mai 2015 um 13:56

    • Die Lösung iss so was von Riiiiiiiischtisch L.G.Kerstin

      3. Mai 2015 um 22:42

  10. Stief

    Die Lösung ist FALSCH. In der Aufgabenstellung steht multiplizieren, nicht adieren.

    23. August 2016 um 09:48

    • Stief

      Es gibt darauf eigentlich drei Antworten, weil es zwei Rechenmethoden und eine LOGISCHE Lösung gibt. Interpretiert man die Fragestellung wortwörtlich, also logisch, ist die Antwort die Zahl 1806 vom Rechenbeispiel 1

      Rechenbeispiel 1:

      Die Antwort kann eigentlich auch 1806 sein. Ausgehend von der Rechnung (Zahl A x Zahl A) + Zahl A

      Die Frage lautet: „Mit welcher >>>Zahl<<>>multiplizieren<<<, damit die Reihe sinnvoll fortgesetzt wird?" In diesem Fall also 1806. Ich soll nicht rechnen. Das steht dort nicht.

      Man könnte es als Teilfrage deuten. Darauf könnte man anschließend fragen: "Und mit welcher Zahl muss addiert werden, damit die Zahl [das Produkt (Multiplikant x Multiplikator = Produkt, also 1806 x 1806 = 3.261.636 + X )] die Reihe sinnvoll fortsetzt wird?"

      X wäre also demnach 1806, und die Summe wäre das sinnvolle Fortsetzten der Reihe

      Die Antwort 3.263.442 ist die LÖSUNG, die fortgesetzte Zahl, aus 1806 x 1806 + 1806, also zum Fortführen dieser Reihe.

      Aber es war nicht die Frage oder Aufgabenstellung.

      Wenn man jedoch, aus welchen Grund auch immer, es errechnen sollte, was eigentlich nicht die Aufgabenstellung ist, so ist die richtige Antwort im Rechenbeispiel 1 mitunter auch 1807.
      Denn 3.263.442 (1806 x 1806 + 1806) : 1806 = 1807, sprich 1806 x 1807 = die Fortsetzung der Reihe (sinnfrei). Somit wäre auch 1807 mathematisch im Rechenbeispiel 1 richtig.

      Rechenbeispiel 2:

      Man kann aber auch die Rechnung (So wie Kerstin) folgendermaßen gestalten:

      1 x (1+1) = 2
      2 x (2+1) = 6
      6 x ( 6+1) = 42
      42 x (42+1) = 1806
      1806 x (1806+1) = 3.263.442

      Aber auch dort muss ich erst wieder aus einer Summe ein Multiplikator machen, also rechnen.

      Heißt: Klammern auflösen, punkt vor Strichrechnung, … Mathematische Reihenfolgen…

      Also ist die einzig logische Antwort im Sinne dieser unpräzisen Frage eindeutig 1806. Denn 1806 kommt zu 66,666% im Rechenbeispiel 1 als Multiplikator/Multiplikant vor, und zu 50% in Rechenbeispiel 2. Sprich zu 58,3% ist es die 1806.

      Jetzt frage ich mich eigentlich nur noch, wie hoch mein IQ sein muss.

      23. August 2016 um 11:34

      • Stief

        Ach ja, vergessen: Und würde ich die Fragestellung umstellen, so wäre die Antwort eindeutig:

        „Mit welcher Zahl, in der Reihe, muss man die letzte Zahl multiplizieren, damit die Reihenfolge (Punkt vor Strichrechnung) sinnvoll fortgesetzt wird. Es deutet somit alles auf die Lösung 1806 hin.“

        23. August 2016 um 12:00

  11. jedola

    Wie lautet die Zahl in der letzten Zeile unter logischer Fortsetzung?
    10
    1110
    3110
    132110
    1113122110
    311311222110
    ….?

    4. November 2016 um 15:09

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s